Du möchtest dich auf der Seite verewigen?

Schicke einen Kommentar oder eine Geschichte.
Ich und alle Gäste der Seite sind sehr gespannt darauf.
Gerne kannst du auch ein Bild anfügen. Es sollte ins .jpg-Format konvertiert sein und maximal 2 MB groß sein. Bitte beachte das Urheberrecht, sollte dagegen verstoßen werden, wird dein Eintrag vollständig gelöscht.




Name*:
E-Mail*: (wird nicht veröffentlicht)
Nachricht*:
Bild:
Code*: 

* Pflichtfelder




Gästebucheinträge


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23


593 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 19.09.2013 um 12:41:33

Hallo Lina,
stimmt. Mandy war nicht schlimm. Das konnte ich sogar verstehen, die Kinder im Ossiland sind mit so einem Westranzen völlig ausgeflippt.Ich habe eine ältere Bekannte, die in Chemnitz ein Patenkind hatte, welches zur Einschulung einen Ranzen von hier mitgebracht bekam. Sie hat nie das Modell näher erläutert, aber es musste ein MARINE gewesen sein. Der Junge, der sonst ruhig und zurückhaltend war, war nach dem Geschenk außer Rand und Band.
Dass die Frau wegen dem CHERRY-Ding geweint hat, war dann doch zu heftig für mich.Ich hätte eher geweint, wenn meiner länger als eineinhalb Jahre gelebt hätte! Wir hatten damals auch Ostbekannte (Patenkind meiner Oma), der Vater von zwei Jungen war. Ich fand es als Kindergartenkind immer klasse der Familie Pakete zu packen und denen Klamotten zu schicken, auch wenn es getragene von Bekannten waren. Außerdem war die Kleidung damals noch recht geschlechtsneutral, sodass es auch welche von uns gewesen sein können. Der ältere Junge wurde im Jahr nach mir eingeschult, also 1989, der jüngere 1991. Da war es dann vorbei mit Ranzen schicken. Und außerdem hätten die den beiden Jungen nicht meinen CHERRY geschickt, obwohl meine Großeltern erstaunlich wenig von Rollenklischees hielten. Wsa ich damit sagen will, ist, dass ich jedem Ossikind einen CHERRY gegönnt hätte und auch jeden anderen Westranzen. Gerade erinner ich mich ,dass ich im Kindergartenalter einen Riesenspaß daran hatte mit dem dicken Edding DDR auf die Pakete zu kritzeln und es immer seltsam fand, wenn meine Oma einen Ossi fragte, ob er aus "dem anderen Deutschland" kommt.
Mit meiner Mutter kann ich über so etwas nicht sprechen, die fragt mich, ob ich nur in der Vergangenheit lebe und fragt mich, wie alt ich bin. Sie hat sogar meinen BANANA-gelben Koffer, der mich 21 Jahre lang als BANANA-Ersatz zu Reisen begleitete, nach meinem letzten Urlaub in die Schrottpresse geworfen, dabei sollte er dort nur aus Platzgründen wie jedes Jahr "geparkt" werden. Zum Glück habe ich meinen Ersatz-BANANA vor dem Schrottpressentod noch einmal fotografiert. Den stelle ich hier auch noch ein, aber ich habe solche Schwierigkeiten damit... Die Fotos vom gepunkteten Känguru sollten auch nicht doppelt erscheinen.
Gruß
Saskia



592 . Beitrag, geschrieben von Lina am 19.09.2013 um 09:17:39

Hallo Saskia,

ach sooo! (Sag das doch gleich ;).

Der McNeill Paletti stammt nicht von "meiner" Sammlerin. Die hat hier gar nichts beigesteuert. Finde ich persönlich sehr schade, aber sie hat ihre Gründe und die sind nachvollziehbar.

Ja, ich habe mich sonst fast entschuldigt, weil ich dein "Cherry"-Trauma nicht vertiefen wollte. Aber ich meine, du hast das Bild ertragen, du hast Mandy mit dem "Cherry" in Großraum Karl-Marx-Stadt (1985 war das Ding im Westen neueste Kollektion) ertragen, und da ging ich davon aus, dass du eine weinende Mami deshalb unter ferner liefen abhaken kannst. Ich muss allerdings auch sagen, dass ich dem Ding mittlerweile zum Teil positive Gefühle entgegenbringen kann, auch wenn es unser persönliches Kuriositäten-Kabinett ist. Wir sind mal mitten auf der Straße von einer Frau angesprochen worden, die früher einen hatte, ihren vermisst und uns meinen abkaufen wollte. Da wurde uns fast eine Monatsmiete geboten. Ich kann solche Reaktionen verstehen (auch wenn ich nicht ein paar hundett Euro zahlen könnte und wollte), aber den würde ich trotzdem nicht abgeben. Man erinnere, todesmutige Abquastsch-/Vor dem Müll rettende Aktion von meiner Mutter (die gelegentlich danach fragt). Da hat jemand was für eingesetzt. Sie hätte sich ja auch denken können "Ach, die spinnt" und einfach weitergehen und den Laden links liegen lassen können.

Versuche übrigens mal in jedem Gespräch mir deiner Mutter irgendwo "Lollipop Federmappe" oder "Banana" fallen zu lassen (gegebenenfalls halte ihr die Sporttasche bei jeder Gelegenheit unter die Nase) - könnte Wunder wirken... Ausführen kann ich das jetzt nicht.

So Chiemsee-Kängurus haben damals mein halbes Studentenwohnheim bevölkert. Ich erinnere mich an pink, blau, ocker, aber gab noch anderes. Sicher. Ich habe das nicht mehr auf dem Schirm. Ich habe damals einen roten (natürlich "Alpine"-rot) Berkeley abgewetzt. Der war nach 1,5 Jahren völlig fertig. Jemand der mich aus der Zeit kennt wundert sich regelmäßig, dass der "Flamigo" noch nicht so aussieht. Von außen. Kompaktkern hatte diverse Konfrontationen mit ausgelaufener Abtönfarbe.

Liebe Grüße

Lina



591 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 19.09.2013 um 00:10:32

Ich versuche es noch einmal:



590 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 19.09.2013 um 00:07:39

LOLLYPOP-Mäppchen original befüllt



589 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 18.09.2013 um 23:43:10

Abwetzungen an Kängurumotiven durch zehnjährige, intensive Nutzung




588 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 18.09.2013 um 23:41:54

Abwetzungen an Kängurumotiven durch zehnjährige, intensive Nutzung




587 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 18.09.2013 um 23:37:39

Chiemsee, Känguru gepunktet, lila




586 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 18.09.2013 um 23:35:19

gekauft 2003, damals bereits im Preis reduziert, mittlerweile am Boden Riss im lila Bezug, nicht jedoch im Boden! Verschlüsse noch völlig intakt.




585 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 18.09.2013 um 23:29:54

Chiemsee, Känguru gepunktet, lila




584 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 18.09.2013 um 22:44:39

Wenn man sich die Musterung der abgebildeten PALETTIs genau ansieht, kann man feststellen, dass es sich sogar um drei verschiedene PALETTI handelt! Also wer um Himmels Willen besitzt drei! PALETTI für sich alleine? Da mich das Ding sehr an meine Grundschulfreundin erinnert, würde ich ja gerne dem einen gefalteten ein liebevolles zuhause bieten, dann würden Erinnerungen ans vierte Schuljahr noch lebendiger!



583 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 18.09.2013 um 22:31:57

Hallo Lina,
es war nicht ganz ernst gemeint und war nur die Antwort auf die Frau, die wegen des CHERRY weinte, weil Du Dich früher fast entschuldigt hast, wenn Du den CHERRY erwähnt hast! Oder fast von mir Erlaubnis wolltest um ein Foto von dem Ding einzustellen. Gut, natürlich werde ich auch zu Tränen gerührt sein, wenn ich die BANANA-Tasche bekommen sollte. Im Moment ist der Verkäufer nämlich nicht zu erreichen und dann heißt es dann abwarten. 25 Jahre wird es schließlich nicht mehr dauern. Vielleicht heult ja auch irgendwo eine erwachsene Annette-Maria-Marion, wenn sie irgendwo etwas weiß-geherztes von Mc Neill findet?
Übrigens hat mir noch nie jemand beantwortet wer der Besitzer des Mc Neill PALETTI mit dem umfangreichen Zubehör ist? Gehören die Mc Neills "Deiner" Sammlerin?
Gruß
Saskia



582 . Beitrag, geschrieben von Lina am 18.09.2013 um 14:20:30

Hallo Saskia,

warum soll ich dich nicht mehr leiden können? Das verstehe ich nicht.

Ich denke, dass du weißt, dass ich mich für dich freue, dass du nun ein "Banana"-Stück hast (und sogar noch eines das du täglich nutzen könntest). Wir sind beide so lange dabei hier, dass du dir vorstellen kannst, dass ich mich für dich freue.

Den Caro-McNeill habe ich noch nie gesehen, da kann ich also nichts zu kommentieren. Das geht nicht gegen dich.

Zu deiner letzten Geschichte mit Judith weiß ich auch nichts zu sagen. Ich denke auch so einen Auftritt wie du da beschreibst muss man nicht kommentieren. Und wenn ich nichts zu sagen habe, dann sage ich nichts. Das geht gegen keinen.

Dass ich mich jetzt ein paar Mal speziell an Sarah gewandt habe liegt daran, dass ich ihr eben einen potentiellen Abnehmer für den Amigo zuleiten konnte. Das klären die nun unter sich.

Ansonsten, ich mache das Gästebuch gerade hauptsächlich in den Pausen. Das heißt, ich komme zu nichts. Das hier ist im Browser meine Startseite, sonst würde ich vielleicht gar nichts hier mitkriegen.

Oder isses weil ich die Frau, die wegen dem "Cherry" geweint hat verstehen kann? Ich hätte an deren Stelle vielleicht auch geweint, wenn da ein "Atlantic" gestanden hätte und ich keinen davon gehabt hätte. Das hat auch nichts mit dir oder sonst wem zu tun.

Heute wurde übrigens ein "Lollipop" zum Zeigen mitgegeben. Wurde von einem Vater benutzt und fanden die Jungs in der Klasse alle toll. Bin gespannt ob noch wer was mitgibt.

Liebe Grüße

Lina



581 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 18.09.2013 um 10:58:42

Ich bin gerade traurig, weil Lina mich bestimmt nicht mehr leiden kann!



580 . Beitrag, geschrieben von Lina am 17.09.2013 um 17:06:04

So, Sarah hat ein oder zwei (wenn der Mann sich bei ihr melden sollte, ich habe die Adresse weitergegeben, aber es ist seine Entscheidung) Mails mehr und ich möchte kurz vom "Schulranzen-Vorstellungs-Tag" bei uns in der Schule erzählen.

Nachdem der "Ranger" im letzten Jahr ja so interessante Reaktionen geerntet hat, haben die Kollegen und ich beschlossen, das dieses Jahr nochmal zu machen mit den Einschulungsfotos der Eltern.

Zum einen blieb zu sagen, dass im Besonderen Mütter sich da querstellten, das sei altmodisch und blöd und... Väter waren sehr viel hilfsbereiter, so dass wir nicht nur ca. 20 Fotos hatten, sondern - das fand ich ganz super - auch vier Elternteile ihre alten Ranzen mitgegeben haben zum Ansehen.

Aus den Bildern lässt sich die schon bekannte Beliebtheit der blau-gelben Amigos bestätigen (fünf oder sechs), dann die ebenfalls bekannte Beliebtheit Scout "Marine" und "Ranger", bei Müttern diverse rosalastige Sachen. Es gab auch Bilder von Lederranzen dabei.

Mitgegeben zum Gucken:

1 x Scout "Sweety", ganz armes Ding, weil von einem fiesen Geschwister mit Tintenfass "geduscht", von Besitzer aber trotzdem liebbehalten
1 x McNeill Ziehamonikasystem rot-gelb
vom einem Vater und seinem Bruder, 1x Scout "Frutti" (super sauber, gant toll), 1x Scout "Sandy", etwas abgenutzer
von einer Mutter und ihrer Zwillingsschwester 1x McNell weißgrundig mit Herzen, 1x McNeill weißgrundig mit Sternen, beide stark runtergenutzt.

Fanden die Kinder interessant. Eine Mutter musste übrigens vor Rührung weinen als sie meinen "Cherry" sah. Sie hat ihren heißgeliebt und bekam den Punkt 4. Klasse weggenommen.



579 . Beitrag, geschrieben von sarah am 17.09.2013 um 15:44:37

An der Mütze fehlt nurnoch der Propeller :-D




578 . Beitrag, geschrieben von sarah am 17.09.2013 um 15:39:45

Ja meine email adresse kannst du dem jenigen gerne geben. Ich hab die extra neu dafür eingerichtet.
Hier ist der Amigo um den es geht-- tadaa :-)




577 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 17.09.2013 um 14:59:22

Hallo steinbeisser,
nein, habe ich nicht! Der Mc Neill Caro Green ist aus der ganz aktuellen Kollektion 2013, den kaönnte ich doch garnicht hier einstellen! Den gibt es jetzt in allen Läden. Also wer ihn sehen mag, kann ja mal im Internet schauen, von Angesicht zu Angesicht noch schöner. Den hätte ich vor 25 Jahren auch genommen! Aber zum Einschulungskleid passte bekanntlich ja nur das CHERRY-Ding...



576 . Beitrag, geschrieben von sarah am 17.09.2013 um 13:27:52

sooo ok nochmal




575 . Beitrag, geschrieben von sarah am 17.09.2013 um 10:03:21

so..



574 . Beitrag, geschrieben von sarah am 17.09.2013 um 09:32:08

so sieht der Amigo von gegen über aus



573 . Beitrag, geschrieben von Lina am 17.09.2013 um 09:27:20

Hallo Sarah,

ist das okay, wenn ich demjenigen für den der Amigo von Interesse wäre die Email gebe? Dann könnt ihr das unter euch machen. Da das jemand ist, der mir persönlich nicht bekannt ist, mir aber auch schon mit was geholfen hat (sehr fairer Mensch), kann ich da nicht so gut vermitteln. und es ist für beide Seiten bequemer.



572 . Beitrag, geschrieben von sarah am 17.09.2013 um 09:09:17

Lina,
also den blau- gelben hab ich nichmehr aber ich hab zum preisvergleich im internet nach amigo geguckt und auch einen gefunden. ich hab den "reserviert" schreib mich auf dieser emailadrese an und ich geb dir den link bzw. die kotaktdaten von dem/der verkäuferIn. die verschicken den auch.
saskia konnte so auch eine banana sporttasche ergattern. mir macht das stöbern nach den scout spaß- super wenns auf arbeit gerade etwas lagweillig ist :-) aber ich hab viel zu wenig geld/platz für eine richtige sammlung darum begüg ich mich mit dem bloßem "finden".
so hier die emailadresse: scoutfinder86web.de

Gestern war ich noch bei der WG gegenüber um den anderen Amigo abzulichten. Der ist schon etwas abgewetzt




571 . Beitrag, geschrieben von steinbeisser am 16.09.2013 um 19:42:48

Hallo Sarah !

Das sind ja Wahnsinns- Neuerwerbungen ! Das Ranger- Mäppchen mit Originalbefüllung ist echt toll !
Danke auch für den Bericht und das Foto mit dem Einschulungs- Ranger. Finde ich spitze, das der heute noch Verwendung findet. Ist mal was außergewöhnliches, ein echter Hingucker und ansonsten ist "vintage" doch auch total angesagt. Warum nicht auch bei Schulranzen. Vom Tragekomfort waren die damals schon prima.

Hallo Saskia !

Den Mc Neill Caro Green kenne ich nicht. Hast Du zugeschlagen und Dir den gekauft ? Stell uns den doch mal vor.



570 . Beitrag, geschrieben von Lina am 16.09.2013 um 16:29:05

Hallo Sarah,
hab demjenigen gleichmal bescheid - auf Verdacht, dass ich es sagen darf gesagt - (wenn du das Ding noch hast). Jede andere Amigo-Farbe hätte ich dir mit Kusshand abgenommen. Einen blau-gelben haben ich allerdings schon (mein Liebling!). Den Preis, den du veranschlagst bekommst du bestimmt, denn man zahlt ja eigentlich immer sehr viel. Du bist bisher immer SEHR billig mit allem weggekommen. Ich nenne jetzt nichts Genaures, es gibt nämlich leider Händler mit Altbeständen, die dann die Preise pushen. Das ist teils echt Wucher und fies, weil der Zustand mitunter zu Wünschen übrig lässt.

Mein Neffe geht jetzt übrigens mit einem Scout "Nautico" ca. 1997 zur Schule. Er liebt dieses Motiv. Ich bekam zu Jahresbeginn ein Mäppchen davon geschenkt, das er immer versucht hat mio abzuschwatzen (erfolglos - ich musste der Schenkerin versprechen niemals eines - insgesamt 13 verschiedene - herzugeben). Jetzt hat er einen Ranzen, Matchbeutel, zwei verschiedene Mäppchen (Neuware a 35€ sagt der Käufer) und Schubeutel.



569 . Beitrag, geschrieben von Lina am 16.09.2013 um 16:16:33

Hallo Sarah,

wenn du noch keinen Interessenten für den Amigo hast, ich weiß jemandem. Darf ich dem sagen, er soll mal hier hin schauen? Vielleicht kann Julia euch den Kontakt dann herstellen, ihm deine Email geben oder so.

Dem würdest du eine große Freude machen und vermutlich würde er dir auch mehr als 15€ bezahlen.

Liebe Grüße

Lina



568 . Beitrag, geschrieben von sarah am 16.09.2013 um 13:08:56

Innenleben..




567 . Beitrag, geschrieben von sarah am 16.09.2013 um 12:52:59

innen




566 . Beitrag, geschrieben von sarah am 16.09.2013 um 12:50:43

so hier ein Photo!




565 . Beitrag, geschrieben von sarah am 16.09.2013 um 12:42:33

Federtasche vom Ranger ist da :-)



564 . Beitrag, geschrieben von sarah am 16.09.2013 um 11:50:10

mit Erlaubnis der Uhrheberin-- Laura S. ,
hier das tolle Foto :-)




563 . Beitrag, geschrieben von sarah am 15.09.2013 um 23:09:45

Hey, ich bins schon wieder :-) wird langsam zeit für ein Forum hier...LOL
So, ich hab nen Amigo von meinen Nachbarn bekommen, der ist so blaugelb. Da mein Herz den Scouts "gehört" werde ich den nicht tragen. Ich bin grad auch knapp bei Kasse und möchte ihn deshalb an jemanden verkaufen. Sind 15 euro ok? Oder zuviel? Hab kein plan...will denjenigen nicht abzocken.
Falls solche Fragen hier verkehrt sind bitte gleich löschen-Danke Leute!



562 . Beitrag, geschrieben von sarah am 15.09.2013 um 22:14:37

Hey ich hab hier auf einer Webseite Jemanden gefunden der/die ihr Kind mit einem original 70er Scout Ranger eingeschult haben. Find ich Klasse guckt mal:
://.1000rehe.de/wordpress/2012/08/21/stempellabelschule/
hab gleich mal gefragt ob diejenigen ein paar Fotos für diese Seite machen können. :-)

Liebe Grüße



561 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 13.09.2013 um 22:38:02

Mich hat es umgehauen, ich bin seit heute Mittag völlig aus dem Häuschen! Angetan hat es mir ein aktueller, absolut geschlechtsneutraler Mc Neill "Caro green"! Die Sporttasche ist so unauffällig kindlich, dass ich sie sogar grundsätzlich überall mitnehmen würde, wenn ich wüsste, ob sie noch gut aussieht, wenn ich ihr den Schultertragegurt abtrenne?



560 . Beitrag, geschrieben von Lina am 12.09.2013 um 15:24:11

Ich sehe gerade, bei der Einstöckigen steht das sternjakob doch noch im "Marine"-Mäppchen, Sarah. Es könnte aber dennoch jünger als meines sein, in meinem ist das Label größer und das war um die Zeit typisch. Ich persönlich kannte die als Kind mit so kleinem Label gar nicht. Oder es ist ÄLTER und es war ursprünglich angedacht, die aufgedruckten (erst waren sie ja aufgenäht) so klein zu halten. Das ist nur Theorie.



559 . Beitrag, geschrieben von Lina am 12.09.2013 um 15:18:39

Hallo Sarah,

das muss dir nicht leid tun. War ja nur, falls zufällig eine dabei gewesen wäre. Ich hätte die Frage jedem gestellt, der eine hat, weil die Farbabweichung ziemlich krass ist und mich interessiert ob mich meine Erinnerung täuscht.

Eine einstöckige vom "Marine" habe ich auch. Deine dürfte etwas jünger sein, in meiner von 1987 (ich bekam Anfang des Jahres einen Schwung bei dem größtenteils die Herstellungs-/Verkaufsjahre verifiziert sind geschenkt) ist im Label noch das "Sternjakob" über dem Scout zu finden und es ist größer. Deine stammt vermutlich, wie die anderen die ich bisher von dir gesehen habe, von um 1990. Die vom "Ranger" wird älter sein, der wurde meines Wissens nach ab 1986 nicht mehr hergestellt.

Liebe Grüße

Lina



558 . Beitrag, geschrieben von sarah am 12.09.2013 um 11:42:07

Lina
ich hab leider keine atlantic federtasche,
ich hab 4 doppelstöckige: panther, flamingo, ranger und marine.
eine einstöcke marine mappe.



557 . Beitrag, geschrieben von sarah am 12.09.2013 um 11:33:37

Power-Ranger




556 . Beitrag, geschrieben von sarah am 12.09.2013 um 11:30:39

ok saskia ich hab ne extra emailadresse angelegt
scoutfinder86web.de meld dich einfach :-)
hier noch ein foto von meinem Ranger damits etwas bunter aussieht



555 . Beitrag, geschrieben von Lina am 11.09.2013 um 15:17:15

Hallo Sarah und Saskia,

macht das bezüglich der Emailaddresse bitte unter euch bzw. via Julia.

Glückwunsch zu den Doppelstock-Mappen. Ich hatte als Kind eine vom "Atlantic". Falls du eine davon hast, Sarah, ich will sie nicht, aber kannst du mal bitte nach dem Farbton gucken und das mit den Bildern bei der Ranzenvorstellung vergleichen? Es ist nämlich so, dass die einstöckige etwas dunkler gefärbt ist als der Ranzen (eine einstöckige habe ich) und ich meine mich zu erinnern, dass das bei der Doppelstockversion nicht so war. Kann mich aber täuschen. Nur interessehalber, weil der Kontast sehr stark ist.

Liebe Grüße

Lina



554 . Beitrag, geschrieben von sarah am 11.09.2013 um 14:10:21

ich hab julia eben ne email geschickt vllt hat sie als "seitenadmin"
die möglichkeit die emailadressen zu sehen.
hab die tasche reservieren lassen.
zur not poste ich den link hier???



553 . Beitrag, geschrieben von Saskia am 11.09.2013 um 12:27:58

Hallo Sarah,
einfach irre! Lina hatte einmal meine email-Adresse. Wenn sie sie noch hat, darf sie sie Dir geben! Wenn nicht, bin ich damit einverstanden, sie mit Dir tauschen zu lassen.
Gruß
Saskia



552 . Beitrag, geschrieben von sarah am 11.09.2013 um 10:11:47

Marine mit einem Reissverschluß




551 . Beitrag, geschrieben von sarah am 11.09.2013 um 10:03:16

Marine doppelwhopper




550 . Beitrag, geschrieben von sarah am 11.09.2013 um 10:00:19

Panther




549 . Beitrag, geschrieben von sarah am 11.09.2013 um 09:58:36

wenn einer die emailadrese von saskia hat schick ihr ihr den link zur gelben tasche-ich hab die nur "gefunden" nicht erstanden ;-)
dafür hab ich ein paket federtaschen erstanden o-O 5 stück unbenutzt und original bestückt. bis auf eins da sind andere stifte drin.
hier die ersten bilder:




548 . Beitrag, geschrieben von sarah am 11.09.2013 um 00:26:10

ok, ich hab n 10er hingelegt! und wie findet ihr meinen neuesten Fund?




547 . Beitrag, geschrieben von sarah am 10.09.2013 um 20:45:27

puh! ok das ist viel! ich hab nicht soviel bezahlt :-D



546 . Beitrag, geschrieben von steinbeisser am 10.09.2013 um 17:54:25

Hallo Sarah !

Die Preisentwicklung für dieses vintage- Mäppchen sehe ich ebenso, wie Lina. Die einfarbigen sind nur noch sehr schwer zu beschaffen und stehen entsprechend hoch im Kurs. Jedenfalls läßt sich dies auch bei Internet- Auktionen beobachten.

Deine Schwarzlicht- Fotos vom Scout Neon sind ja toll. Der leuchtet richtig schön !



545 . Beitrag, geschrieben von Lina am 10.09.2013 um 10:25:05

Hallo Sarah,

ich hoffe, das Gästebuch nimmt den Beitrag an, ich habe nur Pause. So genau weiß ich das mit deinem Mäppchen nicht, aber es ist ZIEMLICH viel wert, da sowohl das Modell als auch die Form mittlerweile sehr selten sind. Das kann bis 40€ gehen, erstrecht als Neuware. In Läden mit Restbeständen (selten) wird manchmal bis zu 50€ von Käufern für Einstöckige gefordert.

Vielleicht hilft dir das schon.

Liebe Grüße

Lina



544 . Beitrag, geschrieben von sarah am 10.09.2013 um 08:04:17

nochmal ganz






Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23