Jack Wolfskin Berkeley

Mit dem Modell Berkely hat Jack Wolfskin einen Rucksack für Schüler, Auszubildende und Studenten im Programm.


Der Rucksack hat ein Volumen von ca. 30 Litern und ist unterteilt in mehrere Fächer. Am Rücken sind die beiden großen Hauptfächer. Davor ist ein kleineres Fach, in dem Halterungen für Stifte, ein Schlüsselhalter und eine kleine Tasche ist.


Darauf befindet sich ein weiteres kleines Fach.


Am Rücken hat er eine leichte Polsterung und ergonomisch geformte Schultergurte.


Zudem besitzt er einen verstellbaren Hüftgurt. An der Seite hat der Rucksack kleine Netzfächer, in denen man leicht einen kleinen Regenschirm oder eine Trinkflasche verstauen kann. Mit dem Kompressionsriemen kann man den Rucksack zusammenziehen, sodass er sich angenehmer tragen lässt.



Das Modell wird seit 1998 nahezu unverändert produziert und ist heute in zahlreichen Farben erhältlich.

Jack Wolfskin Berkeley in schwarz


Jack Wolfskin Berkeley in schwarz-lila


Jack Wolfskin Berkeley in lila


Jack Wolfskin Berkeley in rot


Jack Wolfskin Berkeley in dunkelblau



Nach einigen Jahren der intensiven Nutzung zeigen sich auch hier Abnutzungsspuren. Bei hellen Farben droht die Verschmutzung, wie hier an der Front im unteren Bereich zu sehen ist.


An der Rückseite ist das Polster vom Abstellen aufgerauht.


Auf der Innenseite ist der Rucksack wasserabweisend beschichtet. Nach mehrmaligem Waschen in der Maschine oder durch Alterung blättert die Beschichtung ab, sodass der Rucksack unbrauchbar (weil wasserdurchlässig) ist.





Dir gefällt die Seite?
     Du vermisst ein Ranzenmodell?
           Möchtest du mir Bilder deines Schulranzens zur Verfügung stellen?

Dann melde dich bitte hier.